Glühweinpokal ging an die vr bank Südthüringen

Das schlechte Wetter hielt die Hildburghäuser nicht davon ab, beim traditionellen “Gänselieschen Glühweinmarkt” vorbeizuschauen.

Am Sonntagabend wurde der beste Glühwein auf dem „Gänselieschen Glühweinmarkt“ gekürt. Die vr bank Südthüringen lag diesmal mit 352 Stimmenvor vor dem bisherigen Pokalinhaber, der Kreissparkasse Hildburghausen mit 280 Stimmen. Dritter wurde der Schützenverein Hildburghausen mit 193 Stimmen. Noch am Sonntagabend bekamen die Gewinner den Pokal aus den Händen vom 1. Vorsitzenden des Hildburghäuser Werberings Jörg Neumann und vom 2. Vorsitzenden Jan Schlechtweg überreicht.

Wieviel Glühwein an den 20 Verkaufsständen heuer durch die Kehlen floss, ist nicht bekannt. Doch es kommen gewiss einige Hektoliter zusammen. Bemerkenswert auch, dass sich die Akteure an ihren Ständen immer wieder etwas Besonderes einfallen lassen, denn auch Kreativität wird vom Publikum geschätzt. Am Wettbewerb um den besten Glühwein haben sich 20 Stände beteiligt, darunter zahlreiche Vereine der Stadt.

Aus den Vereinen Hildburghausens kommen auch die Nächstplazierten. Die Hildburghäuser Altkarnevalisten konnten 137 Stimmzettel für sich sammeln, gefolgt vom Sportverein 07 Häselrieth, die 118 Stimmen kassierten. Auf dem 6. Rang konnte sich der Theaterverein Hildburghausen behaupten.

Für die Verkoster gab es wie immer die Möglichkeit, eine der 10 Weihnachtsgänse bzw. einen der 10 Hildburghäuser Geschenkgutscheine im Wert von je 20 Euro zu gewinnen.

Die Gewinner der Weihnachtsgänse:

  • Andreas Pfötsch, Dorfstraße 26 A, Eichenberg,
  • Rebecca Oppel, Dorfstraße 56, Schweickershausen,
  • Stefanie Ulrich, Obere Marktstraße 29, Hildburghausen,
  • Katja Forch, Apothekergasse 7, Hildburghausen,
  • Bärbel Schröder, Hertelstraße 20, Hildburghausen,
  • Constanze Harzer, Schackendorferstr. 218, Veilsdorf,
  • Ilona Unger, Hauptstraße 61, Themar,
  • Monika Wolf, Geschwister-Scholl-Straße 8 A, Hildburghausen,
  • Susanne Bamberg, Friedrich-Fröbel-Straße 20, Hildburghausen,
  • Katrin Fritz, Unteres Kleinodsfeld 2 A, Hildburghausen.

Die gewonnenen Weihnachtsgänse können von den Gewinnern in der Fleischerei Schröter in der Unteren Marktstraße 5 abgeholt werden.

Die Gewinner der Hildburghäuser Geschenkgutscheine im Wert von je 20 Euro:

  • Sieglinde Holzhaider, J.-S.-Bachplatz 7, Hildburghausen,
  • Milena Kleffel, Kühndorfer Str. 17 A, Rohr,
  • Helli Dömming, Friedensstraße, Hildburghausen,
  • Bernhardt Paul, Kehrweg 25, Hildburghausen,
  • E. Schleicher, Reinhold-Huhn-Straße 45, Hildburghausen,
  • Grit Neundorf, Kehrweg 14, Hildburghausen,
  • Steffen Harzer, Schleusinger Str. 35, Hildburghausen,
  • Michaela Gottwald, Wallrabser Str. 43 A, Hildburghausen,
  • Evi Engelbrecht, Häfenmarkt 14, Hildburghausen,
  • Ines Zahl, Am Goldbach 39, Hildburghausen.

Die Gutscheine können von den Gewinnern im Stadtcafé auf dem Marktplatz abgeholt werden.